Laurie Sullivan, Projektentdeckungslehrerin

Hallo! Ich bin Laurie Sullivan. Nachdem ich sechs Jahre in Kalifornien unterrichtet hatte, wurde ich eingestellt, um 4 zu unterrichtenth 1993 bei Barrett. 1996 bewarb ich mich um die Stelle als Project Discovery. Ich war begeistert, als mich die ehemalige Barrett-Direktorin Mrs.Bratt als Project Discovery-Lehrerin anstellte. Ich kann mir keinen aufregenderen Job vorstellen. Die Schüler bei Barrett sind so begeistert vom Erlernen der Naturwissenschaften und ich unterrichte sehr gerne mit den talentierten Lehrern bei Barrett.

Ich habe zwei Söhne, Connor und Jackson. Mein ältester Sohn Connor absolvierte die Virginia Tech mit einem Doppel-Hauptfach in Ingenieurwissenschaften (Informatik) und Mathematik. Derzeit arbeitet er als Softwareentwickler bei Amazon in Seattle. In der 11. Klasse absolvierte Connor die Wissenschaftler für Luft- und Raumfahrtwissenschaft und -technologie in Virginia (VASTS) Kurs und Sommerakademie bei der NASA Langley, die für Highschool-Junioren in Virginia geöffnet ist. Connor sagt, VASTS sei eine lebensverändernde Erfahrung gewesen und er empfehle das Programm sehr. Vielleicht nehmen einige unserer Barrett-Schüler am Programm teil, wenn sie älter sind! Mein jüngster Sohn Jackson dient unserem Land in der United States Air Force. Er hat in Texas, Südkorea und Deutschland gearbeitet. Eine denkwürdige Zeit für mich war, als Jackson hier in Barrett die Grundschule besuchte.

Ich absolvierte 1987 die University of California in Santa Barbara, zwei Jahre nachdem ich meinen Highschool-Schatz geheiratet hatte. Meine erste Lehrstelle war eine zweisprachige (spanische) Klasse der zweiten Klasse. Ich hatte das Glück, dass der Lehrer im Klassenzimmer neben mir mein Meisterlehrer aus dem Unterricht war! Sie war eine großartige Mentorin für eine angehende Lehrerin. Als eine Stelle an der Grundschule eröffnet wurde, an der ich als Kind teilgenommen habe, habe ich mich beworben und wurde als Lehrer der ersten Klasse eingestellt. Nach drei Jahren Unterricht in der ersten und zweiten Klasse ging ich in die dritte Klasse. Es war aufregend, Unterricht mit dem Lehrer der dritten Klasse neben mir, MEINE MAMMA, planen zu können! Sie ist eine großartige Lehrerin und ich habe so viel gelernt, mit ihr zu arbeiten. In Virginia schloss ich 2003 meinen Master in Advanced Studies in Lehren und Lernen mit Schwerpunkt Technologie an der George Mason University ab. Auch 2003 wurde ich geehrt, alle engagierten Lehrer in Arlington als Lehrer des Jahres vertreten zu haben. 2004 erhielt ich die Ehre, zum Virginia-Lehrer des Jahres ernannt zu werden. Im Mai 2010 promovierte ich an der George Mason University.

Unterricht & Bildung

· Promotion in Unterrichtstechnologie und Curriculum & Instruction an der George Mason University, Mai 2010

· Master of Education, Fortgeschrittene Studien in Lehren und Lernen mit Schwerpunkt Technologie, George Mason University, Januar 2003

· Zertifikat für Technologieintegration, George Mason University, Mai 2000

· Virginia-Technologiestandards für Lehrpersonal, TSIPs Plus Mastery, Mai 2000

· California Teaching Credential, Universität von Kalifornien, Santa Barbara (UCSB) Graduate School of Education, 1987

· Bachelor of Arts, Liberal Studies, Universität von Kalifornien, Santa Barbara, 1986

· Zusätzliche Abschlussarbeiten an der GMU (12 Credits): Produktion von Multimedia-Projekten, differenzierter Unterricht: Unterrichten begabter Lernender und anderer Lernender in einem heterogenen Klassenzimmer, Rahmen für das Lehren und Lernen, Entwickeln der mündlichen Sprache in einem kulturell vielfältigen Klassenzimmer.

 

Unterrichten von Beschäftigungsgeschichte

1993 - Heute - Barrett Grundschule, Arlington Public Schools

·         Lehrer für Projektentdeckung, Kindergarten bis zur fünften Klasse (seit 1996)

· Entwerfen und unterrichten Sie praktische und interdisziplinäre Einheiten

· Verwenden Sie Technologie und Expository-Schreiben, um den naturwissenschaftlichen Lehrplan zu verbessern

· Instructional Lead Teacher (1999 - 2008, 2013 - 2016)

· Wissenschaftlicher Hauptlehrer (2018/2019 - 2019/2020)

Klassenlehrer:

1993 – 1996 Barrett Grundschule, Arlington, Virginia - Ethnisch und sprachlich unterschiedliche Klassen der vierten Klasse. Zusammen mit der Sonderschulklasse. Unterwies die identifizierten begabten Schüler. Unterrichtete die HILT-Sommerschule (High Intensity Language Training) der dritten Klasse und den Summer Laureate der zweiten Klasse

1989 – 1993   Vieja Valley Grundschule, Hope School District, Kalifornien - Klassen der ersten, ersten / zweiten und dritten Klasse

1987 – 1989   Harding Grundschule, Santa Barbara School District, CA. - Zweisprachiger Unterricht der zweiten Klasse. Unterrichtet und kommuniziert mit den Eltern auf Spanisch und Englisch.

Führende Aktivitäten in der beruflichen Entwicklung

· Co-Teaching eines 3-Kredit-Kurses, Ein Rahmen für das Lehren und Lernenfür vierundzwanzig Arlington-Lehrer. Der Kurs umfasste Gehirnforschung, das Entwerfen und Verwenden von Bewertungstechniken, das Implementieren von Best-Teaching-Praktiken, das effektive Verwenden von Technologie und das Erstellen von Einheiten mithilfe des Rückwärtsentwurfsprozesses.

· Green Schools Expo, George Mason University, März 2012 · Share-a-Thon Toyota-Stipendienpräsentation, Carpe-Kamera - Nutzen Sie die Medien durch eine wissenschaftliche Linse: Video-Podcasting-Anfragen von Studenten an die weltweite Community. Jahreskonferenz der National Science Teachers Association (NSTA), Boston, März 2008

· Co-Moderator, Integration von lernzentrierter Theorie und Technologie zur Schaffung einer engagierten Pädagogik für K-12-Schüler und -Lehrer. Internationale Konferenz der Gesellschaft für Informationstechnologie und Lehrerbildung (SITE), Las Vegas, März 2008

· Von Oktober 2007 bis April 2008 eine Reihe von fünf schulbasierten In-Services zu Understanding by Design (UbD) und Differenzierung gemeinsam geplant und durchgeführt

· Präsentation, Von der Antarktis zum Mars: Wissenschaft mit Technologie erforschenInstitut für berufliche Entwicklung der Virginia Association of Science Teachers (VAST), November 2007

· Präsentation Von der Antarktis zum Mars: Durch Technologieintegration wird der Lehrplan für Grundschullehrer und -schüler lebendig, Jefferson Overseas Schools Technology Institute (JOSTI), Juni 2007

· Poster Präsentation, Elektronische Schulportfolios unterstützen Reflexion, Vernetzung und Evaluierung, National Educators Computer Conference (NECC), Atlanta, Juni 2007

· Poster Präsentation, Die Rolle der Lehrer bei der Reform der Alphabetisierung in städtischen Sekundarschulen. Konferenz des Community Research and Learning Network (CoRAL), April 2007

· Co-Moderator, Schritt halten mit der Alphabetisierungsreform für städtische Sekundarschulen: Erhaltung einer gentrifizierten Praxisgemeinschaft als Ort kulturell ansprechender Lehrerentwicklung und -chancen. Forum für Ethnographie in der Bildungsforschung, Februar 2007

· Hauptrednerin, Sinn machen: Wie die Bewertung dem Unterrichtsprogramm einer Schule Kohärenz verleiht. Jahreskonferenz der Virginia Association of Test Directors, November 2004

· Lehrerberater für National Geographic für das Jason-Projekt. Gestaltung des Lehrplans in Panama Juni 2003. Projekttrainer im Herbst 2003 für Jason XV: Regenwälder am Scheideweg.

· Moderator, Virtuelle Exkursion: Reisen zu Wilderness Canyons, Nationale Konferenz für Bildungscomputer (NECC), Juni 2001

· Co-Moderator, Project Discovery Online, Multimedia-Forschungspräsentationen Arlington Technology Symposiums, Sommer 2000, 2001.  

· Moderator, Projekterkennung online, Konferenz des Virginia Department of Education Technology Leadership, Dezember 2001

· Co-Moderator, Talente durch abgestufte Aufgaben erschließen, Konferenz des Northern Virginia Council für begabte / talentierte Bildung, 1999

· Co-Moderator, Wissenschaft auf dem Schulhof, 1999

· Eine Reihe von fünf Workshops mitgeplant und moderiert, Wissenschaftliche Lernstandards im Klassenzimmer der 4. Klasse, 1997 -1998

· Präsentationen beim Arlington County Technology Open House, 1997, 1998

· Moderator bei der PHI DELTA KAPPA-Technologie in der Klassenzimmerkonferenz an der George Mason University, 1998

· Co-Moderator, Integration von Studierenden mit Behinderungen in die Allgemeinbildung, an der George Mason University und der George Washington University, 1994, 1995

· Co-Moderator, Geowissenschaften für Grundschullehrer, Santa Barbara County Sommerkonferenz, 1993

Teilnahme an Konferenzen, Workshops und Webinaren

Zahlreiche Konferenzen und Workshops zu Wissenschaft, Mathematik und Technologie; Meteoritentraining im Goddard Space Flight Center, Lehrertage im Challenger Learning Center (5 Abende), SMART Board, visuelle Kompetenz, Lesen und Schreiben in den Inhaltsbereichen, Ingenieurwesen ist elementar, Schaffung und Verwaltung leistungsfähiger professioneller Lernteams, Aufbau eines besseren Lehrers Evaluierungssystem

Erfahrungen vor Ort zur Verbesserung des naturwissenschaftlichen und mathematischen Unterrichts

  • Oklahoma Severe Storm Weather Center, Geothermiekraftwerk, Hoover Dam Wasserkraftwerk; Ozeanbohrinsel Santa Barbara, Stahl- und Kohlekraftwerk in Utah, Raumlager Huntsville und Colorado Springs, Regenwälder mit National Geographic
  • Sommerstudium in Spanien (1986) und Mexiko (1987), besuchte Kurse und lebte bei spanischsprachigen Familien

Sonstige berufliche Tätigkeiten:

  • Beratender Ausschuss für die Bewertung von APS-Lehrern, 2007 - Aktuell
  • Lehrerrat für Unterricht (TCI)
  • Gründung der Barrett Grant Assistance Group mit PTA-Eltern, 2008
  • Entwickelte eine Schulpartnerschaft mit US Fish and Wildlife, Endangered Species Division, 2008
  • Entwickelte eine Schulpartnerschaft mit Lockheed Martin, 2005
  • Zusammenarbeit mit der NASA als Barrett wurde 2005 als erste elementare NASA Explorer School ausgewählt
  • Hauptlehrer, California Science Implementation Network (CSIN), 1991 - 1993
  • Senior Fellow, Sommersitzung des South Coast Science Project, UCSB, 1992
  • Betreute drei studentische Lehrer, 1992 - 1993, 1996

Auszeichnungen und Anerkennungen

· 1. Platz NASA Spinoff Contest - Studentenbeitrag „Volcanic Exploration Drone“ Frühjahr 2015 https://barrett.apsva.us/post/staff_blog_post/barrett-wins-national-nasa-optimus-prime-spinoff-challenge/

· Toyota TAPESTRY & NSTA Zuschuss in Höhe von 10,000 USD, Sie sind wild. Sie sind hier. Sie gehören Ihnen… Kinder mit ihren nationalen Wildschutzgebieten und anderen lokalen Lebensräumen verbinden, April 2011 ·

· Stipendium des Science Museum of Virginia in Höhe von 1,600 USD, Oktober 2009

· Toyota TAPESTRY & NSTA $ 2,500 Ministipendium, Flucht ums Überleben: Kindergärtnerreise mit den Schreikranichen,, Februar 2008

· Spenderauswahlzuschuss, Brüllende Robotik, 2008

· Wissenschaftsmuseum von Virginia HCA Grant 1,300 USD für das BioExpress-Programm bei Barrett Elementary, Dezember 2007

· Toyota TAPESTRY & NSTA Zuschuss in Höhe von 10,000 USD, Carpe-Kamera - Nutzen Sie die Medien durch eine wissenschaftliche Linse: Video-Podcasting-Anfragen von Studenten an die weltweite CommunityApril 2006

· Flug mit reduzierter Schwerkraft, Spinning Toys: Gleichgewicht und Bewegung in der Schwerelosigkeit, 2006

· Teamleiter der NASA Explorer Schools, Zuschuss in Höhe von 17,500 USD, Mai 2005

· Russ Wayland Geology Grant, 2005

· Virginia-Lehrer des Jahres 2004

· Arlington-Lehrer des Jahres 2003

· Auszeichnung für akademische Exzellenz und Führung der George Mason University, Mai 2003

· Washington Post Agnes Meyer Preis für herausragende Lehrer, April 2003

· Washington Post 500 USD Zuschuss Multiple Intelligenzen blühen im Lebensraum des Schulhofs, Januar 2003

· Toyota und National Council of Teachers of Mathematics erhalten einen Zuschuss von 10,000 USD Finden der Verbindungen: Verknüpfen von Bewertung und Unterricht im primären Mathematikunterricht, April 2002

· Besuch und Materialien der Orkin- und Smithsonian-Insektensafari, Zuschuss in Höhe von 4,000 USD, Juni 2002

· National Education Showcase Television, Juni 2001 - Auf virtuellen Exkursionen im Segment vorgestellt.

·         Arlington Pädagoge des Jahres , Zweigstelle Arlington der American Association of University Women, Frühjahr 2000

· NASA Space Camp, alle Ausgaben bezahlt, eine von 16 in den USA ausgewählten, Sommer 2000

· Von der Space Foundation gesponsertes Space Camp, Studienbeihilfe, Sommer 1999

· Titel VI Zuschuss für innovative Bildung in Höhe von 15,000 USD, Projekterkennung online, Januar 1998

· Vier Zuschüsse für die Arlington Energy Challenge in Höhe von 3,100 USD

·         Auszeichnung für Exzellenz im naturwissenschaftlichen Unterricht, UCSB, 1993

Publikationen

·         Gemeinsam veröffentlichter Artikel mit Dr. Mary Kayler und Dr. Debra Sprague für AACTE “Unterstützung der Lehrer bei der Entwicklung technologischer Fähigkeiten und des pädagogischen Ansatzes: Ein projektbasierter Ansatz “ 2010

·         Interview für ein Whitepaper von Wainhouse Research über die Verwendung von Videokonferenzen in Virginia, 2009

·         Co-Autor mit Dr. Mary Kayler, Integration von lernzentrierter Theorie und Technologie zur Schaffung einer engagierten Pädagogik für K-12-Schüler und -Lehrer. Internationales Konferenzprotokoll der Society for Information Technology & Teacher Education (SITE), Las Vegas, März 2008

· Multimedia Schools, Zeitschrift vom Oktober 2001, Planen Sie Ihre Reise zum Fernunterricht

· Beobachtet und interviewt für den Artikel des Child Magazine über den Einsatz von Technologie in Schulen, Ausgabe September 2002

· Project Discovery-Website: https://barrett.apsva.us/programs-services/project-discovery

·         Wissenschaft auf dem Schulhof, Arlington Curriculum Guide, September 1998

·         MathKeys Software-Korrelationshandbuch für öffentliche Schulen in Arlington Math SOL

·         Leitfaden für das Robert E. Lee Arlington House National Memorial von Lynn Levitt, Cynthia Long und Laurie Sullivan. National Park Service, Innenministerium, Oktober 1996