Willkommen zurück in der Schule für das Schuljahr 2017-2018!

Mitarbeiterfoto

 

Sehr geehrte Familien -

Vamos a traducer en espanol verzweifelt de ingles.

Wir freuen uns sehr, alle wieder für das neue Schuljahr begrüßen zu dürfen! Die Schule für Schüler in K-5 beginnt am Dienstag, dem 5. September 2017. Schüler, die in der Schule frühstücken, können bereits um 7:30 Uhr kommen. Alle Schüler können um 8:00 Uhr in ihre Klassen gehen. Kindergartenschüler versammeln sich im Cafeteria und um 8:00 Uhr von Lehrern und Assistenten abgeholt werden und um 8:30 Uhr in den Unterricht gehen. Kindergarteneltern sind zu einer Präsentation in der Bibliothek um 8:30 Uhr über den Kindergarten willkommen. Pre-K-Schüler hören direkt vom Lehrer über die ersten Schultage.

Barrett begrüßt dieses Jahr eine Reihe neuer Mitarbeiter. Wie Sie vielleicht wissen, haben wir im Rahmen des APS MIPA-Programms ein Klassenzimmer für Autismus im Vorschulalter hinzugefügt. Wir begrüßen Frau Heidi Stultz als Lehrerin dieser Klasse. Frau Stultz unterrichtete mehrere Jahre in Colorado, bevor sie in die Region Arlington zog. Frau Gail Chambers und Frau Emily Hoovler sind die Assistenten im Klassenzimmer. Frau Chambers war zuvor Stellvertreterin und dann Assistentin bei Barrett, und Frau Hoovler war letztes Jahr paraprofessionell in Loudoun County. Alle drei bringen enorme Erfahrung in die MIPA-Klasse ein.

In der ersten Klasse hat sich Barretts eigene Frau Nancy Hensley dem Lehrpersonal angeschlossen. Frau Hensley unterrichtete mehrere Jahre in North Carolina, bevor sie nach Arlington kam, und war mehrere Jahre Assistentin bei Barrett. Sie hat ihre Lehrbefugnis reaktiviert und wir freuen uns, sie in dieser neuen Rolle begrüßen zu dürfen, in der sie Frau Flores ersetzen wird, die in das Klassenzimmer vor dem Kindergarten gezogen ist. Wir haben auch Frau Kate Delenick, die mehrere Jahre in Pennsylvania unterrichtet hat, für eine weitere Eröffnung der ersten Klasse engagiert. Frau Delenick ersetzt Frau Kristie Kirk, die diesen Sommer nach Florida gezogen ist. Wir begrüßen Frau Mary Kenny als Sonderpädagogin und ersetzen Frau Wendy Duncan im Kindergarten und in den Teams der ersten Klasse.

In der zweiten Klasse hat sich Frau Stacy Beller dem Barrett-Team angeschlossen. Frau Beller unterrichtete in Fairfax County an der Annandale Terrace Elementary School. Frau Beller ersetzt Frau Huneck, die in eine Position in der Privatwirtschaft gewechselt ist.

In der vierten Klasse hat sich Frau Catherine Maness dem Team angeschlossen. Frau Maness unterrichtete in den letzten Jahren die vierte Klasse an der Annandale Terrace im Fairfax County. Sie wird Teil des „abteilungsbezogenen“ Modells sein und Studenten mit Herrn Carmack teilen. Frau Maness ersetzt Frau Sensibaugh, die im Sommer nach Kalifornien gezogen ist.

In der fünften Klasse tritt Frau Michelle Tercero dem Team bei. Frau Tercero unterrichtete zuletzt in Howard County, Maryland. Sie hat kürzlich einen Master in Lesen abgeschlossen, der gut zu ihrem Sprachunterricht in der fünften Klasse passt! Sie wird Schüler mit Frau Greene teilen. Frau Maness ersetzt Frau Davidson, die diesen Sommer nach Georgia gezogen ist. Frau Beth Nalker wechselt auch in eine neue Rolle mit dem Team in der fünften Klasse. Zuvor war sie Sonderpädagogin bei Barrett, jetzt wechselt sie in diese neue Rolle als Lehrerin für Mathematik, Naturwissenschaften und Sozialkunde. Sie ersetzt Frau Sanders, die diesen Sommer nach Texas gezogen ist, und Frau Nalker wird Schüler mit Frau Watson teilen.

Frau Victoria Krieger ist als Teilzeit-Kunstlehrerin und Teilzeit-Lehrerin für Projektinteraktion zu Team Barrett gekommen und ersetzt Frau Renee Shaw, die diesen Sommer eine Stelle an der Hoffman-Boston-Grundschule antrat. Frau Krieger absolvierte die Virginia Commonwealth University mit ihrem Abschluss in Kunsterziehung und absolvierte im Frühjahr einen langfristigen Ersatzauftrag bei Claremont Elementary in Arlington. Sie freut sich darauf, sowohl Kunst zu unterrichten als auch digitale Kommunikationswege durch Video und Animation zu erkunden.

Frau Janet O'Grady hat sich als Assistentin dem Barrett-Team in der Vorschul-Sonderschulklasse angeschlossen. Sie ersetzt Herrn McAlonan, der gegangen ist, um eine Position bei der Bundesregierung einzunehmen. Herr Tony Duran ist als ESOL / HILT-Assistent in unser Team eingetreten und ersetzt Frau Jen Webster, die eine Stelle an der Yorktown High School angetreten hat.

Herr Cory Adams, APS-Stellvertreter, ist als Assistent in das Team eingetreten und wird hauptsächlich in der ersten Klasse arbeiten. Schließlich wird Frau Ariel Jones als Lehrassistentin in die MIPA-Klasse von Frau Cunningham eintreten - zuvor war sie Sonderpädagogin bei Barrett und arbeitete hauptsächlich in der 5. Klasse.

Dies sind aufregende Ergänzungen für das Team und wir freuen uns auf ein fantastisches Jahr für Studenten! Bitte begrüßen Sie sie mit mir!

In diesem Jahr werden die Barrett-Mitarbeiter zwei wichtige Initiativen in Bezug auf Unterricht und Klima ergreifen. Das erste ist, dass eine kritische Masse von Mitarbeitern formell Responsive Classroom-Schulungen absolviert hat. Dieses Programm konzentriert sich auf den Aufbau von Gemeinschaften, die Klarheit der Kommunikation und effektive Unterrichtsroutinen als Eckpfeiler des Klassen- und Schulklimas. Ein Schlüssel ist das morgendliche Treffen, eine tägliche Routine von ungefähr fünfzehn Minuten, die die Stimme und den Ausdruck der Schüler betont und Teil Ihrer Klassengemeinschaft ist. Alle Mitarbeiter werden geschult und nehmen die morgendlichen Besprechungen in den Tagesablauf auf. Wir werden weiterhin mehr Informationen darüber mit Familien teilen, wenn wir uns eingehender mit der Philosophie befassen. Die andere Initiative ist das Growth Mindset. Dies ergänzt unsere Arbeit mit einem reaktionsschnellen Klassenzimmer und konzentriert sich auf akademische Leistungen. Es basiert auf der Grundüberzeugung, dass Fehler zum Lernen dienen und dass man nur durch Fehler, Strategien und Praktiken in etwas „gut“ wird - dass wir Ziele setzen und Strategien finden, um diese zu erreichen. Als Mitarbeiter „packen“ wir diese Arbeit aus und bestimmen, wie sie am besten in das Unterrichtsleben der Schüler integriert werden kann. Als Eltern konzentriere ich mich mit meinem jugendlichen Sohn auf ein bestimmtes Lob und ändere: „Du bist so sportlich und großartig im Sport!“ zu „Sie waren in diesem Gesicht sehr konzentriert und haben sich aggressiv für den Ball entschieden,…“ Dieser Sprachwechsel ist entscheidend, um Kindern dabei zu helfen, Wachstumsziele zu identifizieren.

Letztes Jahr haben Sie gehört, wie ich das Problem von Schlamm und Schmutz auf dem Spielplatz angesprochen habe. Die Schulbehörde stellte Mittel für Rasenarbeiten auf dem Spielplatz bereit, aber in Gesprächen seit Mai haben wir festgestellt, dass ein langsamerer Ansatz klüger ist. Wir prüfen derzeit einen möglichen Umzug der umsetzbaren Klassenzimmer, der es uns ermöglichen würde, einen größeren Spielfeldbereich zu schaffen, damit Fußball- und Fußballspiele genügend sicheren, offenen Raum für Kinder bieten. Bitte bleiben Sie dran, wir werden die Fortschritte mit den Familien teilen, sobald wir mehr wissen. Ich denke, es ist am besten, dieses Projekt zu verzögern, damit wir eine umfassende Lösung für den gesamten Bereich haben, die einen besseren, offeneren Spielbereich für Studenten schafft.

Bitte denken Sie daran, dass Donnerstag, 31. August von 9 bis 11 Uhr unser Tag der offenen Tür für Familien ist. Schüler und Eltern können kommen und ihre Lehrer treffen und herausfinden, wer ihre Klassenkameraden sind! Wir freuen uns, Sie am 31. zu sehen und freuen uns auf ein weiteres großartiges Lernjahr, das am 5. September beginnt!

Mit freundlichen Grüßen

Dan Redding

Principal

Queridas familias -

La escuela para los estudiantes de K-5 comienza el martes 5 de septiembre, 2017. Los estudiantes que desayunan en la escuela pueden entrar desde las 7:30 am Todos los estudiantes pueden procedure a sus salones de clases desde las 8:00 am Los estudiantes de Kindergarten se reunirán en la cafetería y se encontrarán con sus maestros / as y asistentes a las 8:00 am, descués procedureerán a sus clases a las 8:30 am Los padres de Kindergarten son bienvenidos a una presentación en la Biblioteca a las 8:30 acerca de kindergarten. Los estudiantes de Pre-K escucharán directamente del maestro acerca de los primeros días en la escuela.

Barrett le está dando la bienvenida a un buen número de nuevos empleados contem año. Como usted podría ya saber, agregamos una clase de autismo preescolar como parte del programa de MIPA de APS. Demos la bienvenida a la Sra. Heidi Stultz como la maestra de esta clase. La Sra. Stultz enseñó preescolar en Colorado durante varios años antes de mudarse al área de Arlington. La Sra. Gail Chambers y la Sra. Emily Hoovler Sohn las asistentes en el salón. La Sra. Chambers Ära una Sustituta y luego una asistente en Barrett en el Pasado, y la Sra. Hoovler Ära un paraprofesional en el condado de Loudoun el año pasado. Las tres aportan una tremenda erfahrung en la clase MIPA.

En el Primer Grado, La Propia Sra. Nancy Hensley de Barrett ist eine persönliche Dozentin. La Sra. Hensley enseñó en Carolina del Norte durante varios años antes de venir a Arlington, y ha sido asistente en Barrett durante varios años. Ella ha reaktivivado su licencia de enseñanza y estamos muy contentos de darle la bienvenida en esta nueva función, donde reemplazará a la Sra. Flores, que se ha mudado al aula de Vorkindergarten. También hemos contratado a la Sra. Kate Delenick, die in Pensilvania tätig ist, ist eine erste Wahl für die Grundierung. La Sra. Delenick reemplaza a la Sra. Kristie Kirk, quien se mudó est verano a Florida. Damos la bienvenida a la Sra. Mary Kenny Como Maestra de Educación especial, reemplazando a la Sra. Wendy Duncan im Kindergarten und in der Grundschule.

En segundo grado, Stacy Beller hat eine Ausstattung von Barrett. La Sra. Beller enseñó en el Condado de Fairfax en la Escuela Primaria Annandale Terrasse. La Sra. Beller reemplaza a la Sra. Huneck, que se ha trasladado a una posición en la industria privada.

En el cuarto grado, la Sra. Catherine Maness se ha unido al equipo. La Sra. Maness enseñó cuarto grado en Annandale Terrasse en el Condado de Fairfax durante los últimos años. Ella formará parte del modelo "Abteilungs", compartiendo estudiantes con el Sr. Carmack. La Sra. Maness reemplaza a la Sra. Sensibaugh que se mudó ein kalifornischer Durante el Verano.

En el quinto grado, la Sra. Michelle Tercero se une al equipo. La Sra. Tercero recientemente enseñó en el Condado de Howard, Maryland. Recientemente terminó una maestría en lectura, que encaja bien con su enseñanza de las artes del lenguaje en el quinto grado! Ella compartirá estudiantes con la Sra. Greene. La Sra. Maness reemplaza a la Sra. Davidson, quien se mudó a Georgia est verano. La Sra. Beth Nalker también comienza transiciones a un nuevo papel con el equipo en quinto grado. Anteriormente fue profesora de educationación especial en Barrett, pero ahora se está moviendo hacia est nuevo rol enseñando matemáticas, ciencias y estudios sociales. Ella reemplaza a la Sra. Sanders, quien se trasladó a Texas est verano, y la Sra. Nalker compartirá estudiantes con la Sra. Watson.

La Sra. Victoria Krieger ist ein Mitglied des Equipo Barrett, das sich mit dem Thema Medio tiempo und Maestra de Interacción con el Proyecto también por medio tiempo, reemplazando a la Sra befasst. Renee Shaw ist ein Mitglied der Escuela Primaria Hoffman-Boston. La Sra. Die Commonwealth-Universität von Virginia hat einen Abschluss in der Ausbildung und eine Ausbildung in der Grundschule in Claremont in Arlington. Ella está emocionada de enseñar arte y explorar formas digitales de comunicarse a través de video y animación.

La Sra. Janet O'Grady hat eine umfassende Ausbildung von Barrett und eine Klasse für Bildung, insbesondere für die präskolare Komo asistente. Ella reemplaza al Sr. McAlonan, Que se fue a tomar una posición con el gobierno Federal. El Sr. Tony Duran hat eine nuestro equipo como asistente de ESOL / HILT, reemplazando a la Sra. Jen Webster quien tomó un puesto en la Escuela Secundaria Yorktown.

El Sr. Cory Adams, Sustituto de APS, hat eine unip al como asistente y trabajará Principalmente en el Primer Grado. Por último, la Sra. Ariel Jones se unirá a la clase de MIPA de la Sra. Cunningham como asistente de instrucción. Anteriormente, Fue Asistente de Educación especial en Barrett y Trabajó Principalmente con 5to Grado.

Estas Sohn las adiciones emocionantes para los grupos, y estamos esperando un año fantasástico para los estudiantes! Por favor, únase a mí en darles la bienvenida!

Este año el personal de Barrett llevará a cabo dos iniciativas importantes relacionadas con la instrucción y el clima. Die Grundvoraussetzungen für eine persönliche Untersuchung und die Kapazitäten der Aula Responsiva. Este programa se centra en la construcción de la comunidad, la claridad de la comunicación y las rutinas de instrucción eficaces como la piedra eckig del clima escolar. Una de las claves es la reunión de la mañana, una rutina diaria de unos quince minutos que enfatiza la voz y la expresión de los estudiantes y forma parte de la comunidad de su clase. Todo el personal está recibiendo entrenamiento e Incorporando la reunión de la mañana en rutinas diarias. Continuaremos compartiendo más información sobre esto con las familias mientras profundizamos en la filosofía. La otra iniciativa es la mentalidad de crecimiento. Esto komplementa nuestro trabajo con un salón de clases receptivo y lo enfoca alrededor del logro académico. Se basa en la creencia fundamental de que los errores son para el aprendizaje y que sólo a través de errores y estrategias y la práctica uno se convierte en "bueno" en algo - que nos fijamos metas y encontramos estrategias para lograrlos. Como personal estamos “desempaquetando” est trabajo y determinando cómo mejor Incorporarlo en las vidas de los estudiantes en el aula. Como padre, me encuentro enfocado en mi hijo Adolescente alrededor de oraciones específicas, cambiando "Eres tan atlético y genial en los deportes!" Ein „Estabas muy concentrado en ese enfrentamiento y agresivamente fuiste por la pelota,…“

El año pasado hablé del problema del barro y la suciedad en el Patio de recreo. La Junta Escolar asignó fondos für die Trabajo del césped en el Patio de recreo, pero en Conversaciones desde mayo hemos determinado que un enfoque más lento es más sabio. Estamos revisando un movimiento potencial para los salones reubicables que nos allowirían crear un área de juego más grande para que los juegos de fútbol y fútbol americano tengan mucho espacio abierto y seguro para los niños. Aus Gründen der Gunst können Sie keine Informationen zu den Familienmitgliedern erhalten, die keine Informationen enthalten. Creo que lo mejor es retrasar est proyecto para que tengamos una solución integrale en toda la zona

Aus Gründen der Rücksichtnahme auf die Jueves, 31 vom 9. bis 11. November, ist es eine Nuestra Casa Abierta Para Las Familias. ¡Estudiantes y padres pueden venir a conocer a sus maestros y descubrir quiénes son sus compañeros de clase! Esperamos verlos el día 31 y esperamos otro gran año de aprendizaje a partir del 5 de septiembre.

Atentamente,

Dan Redding

Geschäftsführer