Influenza und Norovirus Saison

Sehr geehrte Arlington, Familien und Mitarbeiter der öffentlichen Schulen (APS):

Die Influenza- und Norovirus-Saison rückt immer näher. Obwohl Influenza typischerweise respiratorische Symptome verursacht und Norovirus plötzlich Erbrechen und Durchfall verursacht, breiten sich beide leicht von Person zu Person aus.

Um sich selbst und andere zu schützen und Krankheiten in Schulen zu reduzieren, fordert das Schulgesundheitsbüro Sie auf, die folgenden Schritte zu unternehmen:

Lassen Sie alle in Ihrer Familie (Erwachsene und Kinder) regelmäßig ihre Hände waschen und Husten und Niesen abdecken. Das Händewaschen bei der Ankunft in der Schule und vor und nach dem Essen ist besonders wichtig, wie in der APS Wellness-Richtlinie angegeben.

Benachrichtigen Sie die Schule und bleiben Sie entweder zu Hause (wenn Sie Mitarbeiter sind) oder halten Sie Ihre Kinder bei Fieber von 100.4 oder höher zu Hause, insbesondere bei Husten oder Halsschmerzen oder bei Erbrechen oder Durchfall. Bitte warten Sie, bis Sie oder Ihr Kind 24 Stunden lang beschwerdefrei und fieberfrei sind (ohne Medikamente) und sich besser fühlen, bevor Sie zur Schule zurückkehren.

Bitte denken Sie daran, dass die Vorbeugung von Krankheiten und die Ausbreitung von Krankheiten nicht nur Sie und Ihre Familie schützt, sondern auch Studenten oder Mitarbeiter, die möglicherweise unter schwerwiegenden Bedingungen leiden, die ihre Fähigkeit zur Abwehr von Infektionen beeinträchtigen. Im Durchschnitt gibt es in jedem Klassenzimmer eine oder mehrere Personen, die an Asthma, Diabetes, Herzerkrankungen, schweren Allergien, Mukoviszidose, Krebs oder anderen Erkrankungen leiden können, die sie anfällig machen.

Es ist Zeit, den Grippeimpfstoff zu bekommen! Public Health empfiehlt dringend, dass jeder ab 6 Monaten jedes Jahr einen Grippeimpfstoff erhält (mit seltenen Ausnahmen - klicken Sie hier für Details). Influenza kann eine sehr schwere Krankheit mit erheblichen Komplikationen sein, einschließlich Lungenentzündung und sogar Tod bei einigen Kindern. Grippeimpfstoff kann schwerwiegende Komplikationen der Influenza verhindern.

Um Grippeimpfstoffe in Ihrer Nähe zu finden, gehen Sie zu http://flushot.healthmap.org/ und geben Sie Ihre Postleitzahl ein.

Die Arlington County Public Health Division verfügt außerdem jede Woche über mehrere begehbare Kliniken. Klicken Sie hier für weitere Informationen. Der Impfstoff kann kostenlos sein oder eine Zuzahlung beinhalten (abhängig vom Versicherungsstatus).

Vielen Dank für Ihre Aufmerksamkeit.

Sarah N. Bell, RN, MPH Dr. Lisa G. Kaplowitz, MSHA

Schulgesundheitsbüro Chefarzt für öffentliche Gesundheit

Öffentliche Schulen in Arlington | 703-228-6005 | www.apsva.us